Frauen · EHF-Pokal · Saison 2018/2019
5. Spieltag · 11.11.2018 · 18:00 Uhr
DHK Banik Most19:28
TuS Metzingen

Bisherige Begegnungen:


3 Spiele(g/u/v)
DHK Banik Most(0/0/3)
TuS Metzingen(3/0/0)

Frauen · EHF-Pokal · Saison 2018/2019
5. Spieltag · 11.11.2018 · 18:00 Uhr
DHK Banik Most19:28
TuS Metzingen

11.11.2018 - Sdwestpresse - Wolfgang Seitz, via TuS
Metzingen will Siegesserie im Europapokal in Most fortsetzen
Nach dem Training am Mittwochabend haben die TUSSIES gemeinsam die Auslosung fürs Viertelfinale im DHB-Pokal verfolgt. Sie müssen die überschaubare Reise zur Neckarsulmer Sportunion antreten. Allgemeiner Tenor: Man ist mit dem, was DFL-Präsident Reinhard Rauball aus der Trommel gefischt hat, nicht unzufrieden. "Jedes Spiel muss zuerst gespielt werden", hat Trainer André Fuhr mahnend den Zeigefinger gehoben. Die Favoritenrolle werde man annehmen, die Aufgabe mit der nötigen Konzentration und Respekt angehen. Ganz ähnlich sieht es am Sonntag aus, wenn die TuS in der dritten Runde des EHF-Cups beim tschechischen Meister DHK Banik Most gastiert.

Frauen · EHF-Pokal · Saison 2018/2019
5. Spieltag · 11.11.2018 · 18:00 Uhr
DHK Banik Most19:28
TuS Metzingen

12.11.2018 - PM TuS, red
"Haben kein gutes Spiel gemacht": Metzingen trotz Neun-Tore-Sieg in Tschechien selbstkritisch
Bei der TuS Metzingen muss man sich auf einen arbeitsreichen Jahresanfang einstellen, wenn in wenigen Wochen die gesamte Gruppenphase im EHF-Cup durchgepeitscht wird: Der erste Schritt zur endgültigen Qualifikation wurde am Sonntag im tschechischen Most gemacht - und es war ein großer. Nach einem 28:19 (11:8)-Sieg bei DHK Banik Most in der dritten Runde des EHF-Cups ist alles gerichtet fürs Rückspiel am kommenden Samstag (20 Uhr).

Kurzstatistik:
DHK Banik MostTuS Metzingen
Torschützen:
Siebenmeter://
Zeitstrafen:
Rot: