Frauen · EHF-Pokal · Saison 2017/2018
1. Spieltag · 09.09.2017 · 18:00 Uhr
HSG Blomberg-Lippe46:19
HB Sint-Truiden

Bisherige Begegnungen:


1 Spiel(g/u/v)
HSG Blomberg-Lippe(1/0/0)
HB Sint-Truiden(0/0/1)

Frauen · EHF-Pokal · Saison 2017/2018
1. Spieltag · 09.09.2017 · 18:00 Uhr
HSG Blomberg-Lippe46:19
HB Sint-Truiden

08.09.2017 - HSG
Blomberg-Lippe strebt im EHf-Pokal Sieg mit "gewissem Tore-Polster" an
Spiele auf internationaler Ebene sind das Salz in der Suppe eines jeden Sportlers. Und mit so einem europäischen Vergleich startet die HSG Blomberg-Lippe am morgigen Samstag, 9. September, in die neue Saison. Der Frauenhandball-Bundesligist empfängt im EHF-Cup den belgischen Meister Handbal Sint-Truiden in der Sporthalle an der Ulmenallee. Die beiden ukrainischen Schiedsrichterinnen Iryna Tkachuk und Tetyana Rakytina werden diese Partie um 18 Uhr anpfeifen. EHF-Beobachter ist der Luxemburger Paul Nesser.

Frauen · EHF-Pokal · Saison 2017/2018
1. Spieltag · 09.09.2017 · 18:00 Uhr
HSG Blomberg-Lippe46:19
HB Sint-Truiden

.. -



Kurzstatistik:
HSG Blomberg-LippeHB Sint-Truiden
Torschützen:
Siebenmeter://
Zeitstrafen:
Rot: