Frauen · 2. Bundesliga · Saison 2018/2019
22. Spieltag · 10.03.2019 · 16:00 Uhr
Kurpfalz Bären34:25
HSG Gedern/Nidda
Neurotthalle Ketsch · Zuschauer : 750

Bisherige Begegnungen:


3 Spiele(g/u/v)
Kurpfalz Bären(3/0/0)
HSG Gedern/Nidda(0/0/3)

Frauen · 2. Bundesliga · Saison 2018/2019
22. Spieltag · 10.03.2019 · 16:00 Uhr
Kurpfalz Bären34:25
HSG Gedern/Nidda
Neurotthalle Ketsch · Zuschauer : 750

10.03.2019 - PM Kurpfalz Bren
Kurpfalz Bären gegen Gedern/Nidda hoher Favorit
Kate Schneider wirkt in den letzten Wochen immer etwas angefressen, wenn sie auf den möglichen Aufstieg der Bären-Ladies in die erste Liga angesprochen wird. Sie führt die beiden Heimniederlagen gegen Nürtingen und Rödertal zwar nicht auf die Ungeduld der Fans zurück, betont aber, dass die Mannschaft in fremden Hallen abgeklärter spielt als in der Neurotthalle: "Die Atmosphäre bei unseren Heimspielen finde ich toll, aber sie führt auch dazu, dass wir zu ungeduldig und manchmal auch hektisch agieren, weil alle glauben, dass wir den Gegner überrennen müssen. Da diese sich aber immer besser auf unser Spiel einstellen und alles versuchen, das Tempo aus dem Spiel zu nehmen, machen wir oft leichte Fehler, die uns ins Hintertreffen bringen und wir einem Rückstand hinterherlaufen müssen." Anwurf gegen die HSG Gedern/Nidda ist um 16 Uhr.

Frauen · 2. Bundesliga · Saison 2018/2019
22. Spieltag · 10.03.2019 · 16:00 Uhr
Kurpfalz Bären34:25
HSG Gedern/Nidda
Neurotthalle Ketsch · Zuschauer : 750

11.03.2019 - PM Kurpfalz Bären, red
Kurpfalz Bären überzeugen mit hoher Angriffseffektivität gegen Gedern/Nidda
Das hohe Endergebnis täuscht: Der Aufsteiger aus Hessen zeigte bis eine Viertelstunde vor Spielende ein wohl strukturiertes Spiel und ließ sich nicht abschütteln. Beim 20:19 wurden einige Bärenfans doch etwas unruhig, da die Erinnerungen an die zwei Heimniederlagen gegen Nürtingen und Rödertal noch in bester Erinnerung waren. Aber während Gedern/Nidda zusehends abbaute, drehten die Bären-Ladies jetzt mächtig auf und nutzten ihre Chancen konsequent. Gästetrainer Christian Breiler resümierte: "Es war leider so wie in vielen Spielen in dieser Saison. Wir haben lange Zeit gut gespielt und tapfer gekämpft, aber in spielentscheidenden Szenen zu viele Fehler gemacht."

Kurzstatistik:
Kurpfalz BärenHSG Gedern/Nidda
Torschützen:Michels (4), (1), (7), (9/3), (3), (2), (2), (1), (2), (3), Nowak (6), (3), (5), (9/4), (2),
Siebenmeter:3/33/7
Zeitstrafen:11
Rot:

Frauen · 2. Bundesliga · Saison 2018/2019
22. Spieltag · 10.03.2019 · 16:00 Uhr
Kurpfalz Bären34:25
HSG Gedern/Nidda
Neurotthalle Ketsch · Zuschauer : 750


Scorer:
NameTore7m
Fackel, S.93/3
Moser, C.7-
Michels, S.4-
Oßwald, V.3-
Fabritz, E.3-
Brand, S.2-
Engelhardt, R.2-
Sommerrock , S.2-
Marmodee, L.1-
Feiniler, L.1-
Wiethoff, J.--
Stockhorst, S.--
Eckhardt, L.--
NameTore7m
Amos, K.94/6
Nowak, L.6-
Schüler, I.5-
Eisenacher, S.3-
Niebergall, H.2-
Schindler, K.-0/1
Schmeißer, J.--
Heß, A.--
Becker, J.--
Elisath, S.--
Thiele, S.--
Kraft, C.--