Frauen · 2. Bundesliga · Saison 2017/2018
22. Spieltag · 10.03.2018 · 18:00 Uhr
SG 09 Kirchhof40:30
1. FSV Mainz 05
Stadtsporthalle Melsungen · Zuschauer : 324

Bisherige Begegnungen:


8 Spiele(g/u/v)
SG 09 Kirchhof(3/0/5)
1. FSV Mainz 05(5/0/3)

Frauen · 2. Bundesliga · Saison 2017/2018
22. Spieltag · 10.03.2018 · 18:00 Uhr
SG 09 Kirchhof40:30
1. FSV Mainz 05
Stadtsporthalle Melsungen · Zuschauer : 324

10.03.2018 - PM Vereine, red
"Kein Spiel, wo weniger als 60 Tore fallen": Kichhof vor Duell mit Meenzer Dynamites
Wenn die SG 09 Kirchhof irgendwann mal die erste Saison nach dem Zweitliga-Aufstieg 2017 Revue passieren lässt, dürfte sie auf jeden Fall auf den 20. Spieltag stoßen. Auf einen souveränen 40:31-Erfolg beim HCD Gröbenzell, der den heimischen Handballerinnen mit 20:20 ein ausgeglichenes Punktekonto bescherte. "Wahnsinn, das macht uns stolz", staunt selbst Trainer Christian Denk angesichts eines fulminanten Laufs von 15 Zählern aus den letzten zehn Partien, nachdem seine Mannschaft mit vier Niederlagen in die Saison gestartet war. Vielleicht bleibt den Kirchhoferinnen ja auch der 21. Spieltag in solch? guter Erinnerung. Dann nämlich, wenn der Neuling seinen Lauf gegen die FSG Mainz/Budenheim (Sa. 18 Uhr Stadtsporthalle Melsungen) fortsetzt - und die 2. Liga weiter von hinten aufrollt.

Frauen · 2. Bundesliga · Saison 2017/2018
22. Spieltag · 10.03.2018 · 18:00 Uhr
SG 09 Kirchhof40:30
1. FSV Mainz 05
Stadtsporthalle Melsungen · Zuschauer : 324

12.03.2018 - Ralf Ohm, SG 09 Kirchhof
Vierzig Tore gegen Mainz: Kirchhof glänzt und feiert
Es war der Moment der Superlative, der angemessenen Würdigung einer grandiosen Leistung. Und die 500 Zuschauer in der Melsunger Stadtsporthalle ließen sich nicht lumpen. Beifallsstürme prasselten auf ihre Heldinnen nieder, als die noch kollektiv im Kreis tanzend ihr Husarenstück feierten. "Das war überragend", stammelte ein glückseliger Christian Denk, Trainer des heimischen Zweitligisten, nachdem seine Schützlinge gerade den Tabellendritten FSG Mainz/Budenheim mit 40:30 (23:14) aus der Halle gefegt hatten. Und Linksaußen Kühlborn, immerhin seit 1994 in Kirchhof, konnte sich an kein besseres Spiel im SG-Trikot erinnern.

Kurzstatistik:
SG 09 Kirchhof1. FSV Mainz 05
Torschützen: (8), (2), (5), (1), (12/3), (1), (7), (4), Gerisch (2/1), Bonk (2), Tinti (1), (6), (1), (3/1), (1), (10), (4),
Siebenmeter:3/43/4
Zeitstrafen:33
Rot:

Frauen · 2. Bundesliga · Saison 2017/2018
22. Spieltag · 10.03.2018 · 18:00 Uhr
SG 09 Kirchhof40:30
1. FSV Mainz 05
Stadtsporthalle Melsungen · Zuschauer : 324


Scorer:
NameTore7m
Sabljak, D.123/3
Kühlborn, C.8-
Boonkamp, D.7-
Nolte, L.5-
Visser, D.40/1
Svirakova, L.2-
Mai, K.1-
Lucas, A.1-
Ringleb, F.--
Demianczuk, K.--
Siggaard, F.--
Küllmer, P.--
Muchocka, P.--
NameTore7m
Soffel, A.10-
Schmohl, M.6-
Hartstock, S.4-
Adeberg, S.31/2
Gerisch, R.21/1
Bonk, A.2-
Bohneberg, C.1-
Großheim, D.1-
Tinti, A.1-
Schäfer, K.--
Feldmann, K.--
Golla, P.-0/1