Frauen · Champions League · Saison 2017/2018
3. Spieltag · 22.10.2017 · 17:00 Uhr
Vipers Kristiansand24:29
SG BBM Bietigheim

Bisherige Begegnungen:


1 Spiel(g/u/v)
Vipers Kristiansand(0/0/1)
SG BBM Bietigheim(1/0/0)

Frauen · Champions League · Saison 2017/2018
3. Spieltag · 22.10.2017 · 17:00 Uhr
Vipers Kristiansand24:29
SG BBM Bietigheim

21.10.2017 - Martin Granzow-Emden, SG BBM
BBM-Trainer Albertsen: "Nichts zu verlieren" in Kristiansand
Nach dem 35:23-Erfolg über die HSG Blomberg-Lippe und der Übernahme der Tabellenführung in der Handball Bundesliga Frauen (HBF), geht es bereits diesen Sonntag für die SG BBM Bietigheim in der EHF Champions League weiter. Im dritten Spiel in der Königinnenklasse treffen die SGBBM-Mädels um 17 Uhr auf Vipers Kristiansand.

Frauen · Champions League · Saison 2017/2018
3. Spieltag · 22.10.2017 · 17:00 Uhr
Vipers Kristiansand24:29
SG BBM Bietigheim

22.10.2017 - dpa, PM BBM
Bietigheimer Handballerinnen feiern ersten Champions-League-Sieg
Die Bundesliga-Handballerinnen der SG BBM Bietigheim haben in der Champions League ihren ersten Sieg gefeiert. Der deutsche Meister aus der Nähe von Stuttgart gewann das dritte Vorrundenspiel bei Vipers Kristiansand in Norwegen am Sonntag mit 29:24 (16:8) und kann sich damit weiter Hoffnungen auf den Einzug in die nächste Runde machen. Zwar bleiben die Schwäbinnen mit zwei Zählern nach drei Partien Tabellenletzter der Gruppe D, sind aber punktgleich mit Kristiansand und Buducnost Podgorica aus Montenegro. Spitzenreiter ist das französische Team von Handball Metz mit sechs Punkten. Beste Werferin von Bietigheim war Kim Naidzinavicius mit neun Toren.

Kurzstatistik:
Vipers KristiansandSG BBM Bietigheim
Torschützen:
Siebenmeter://
Zeitstrafen:
Rot: