Frauen · DHB-Pokal · Saison 2017/2018
2. Spieltag · 08.10.2017 · 16:00 Uhr
1. FSV Mainz 0528:30
HSG Bensheim/Auerbach
SH Gustav-Stresemann-Wirtschaftsschule · Zuschauer : 310

Bisherige Begegnungen:

» anzeigen alle 14 Spiele

13 Spiele(g/u/v)
1. FSV Mainz 05(3/2/5)
HSG Bensheim/Auerbach(5/2/3)

Frauen · DHB-Pokal · Saison 2017/2018
2. Spieltag · 08.10.2017 · 16:00 Uhr
1. FSV Mainz 0528:30
HSG Bensheim/Auerbach
SH Gustav-Stresemann-Wirtschaftsschule · Zuschauer : 310

08.10.2017 - PM Vereine
Ein Familienduell und weitere Wiedersehen: Flames der HSG Bensheim/Auerbach reisen zum Pokalderby nach Mainz
Für die Flames der HSG Bensheim-Auerbach geht es am Sonntag (16.00 Uhr in der Hechtsheimer Stresemann-Wirtschaftsschule) in der zweiten Runde des DHB-Pokals zum Zweitligisten FSG Mainz 05/Budenheim. Für viele Spielerinnen und Zuschauer ist dies ein Derby der besonderen Art, denn zum Einen kämpften beide Teams viele Jahre in der 2. Liga gegeneinander, zum Anderen trugen viele Spielerinnen der Meenzer Dynamites schon das Trikot der Flames. Und für Clara Bohneberg wird es sogar zu einem Familienduell.

Frauen · DHB-Pokal · Saison 2017/2018
2. Spieltag · 08.10.2017 · 16:00 Uhr
1. FSV Mainz 0528:30
HSG Bensheim/Auerbach
SH Gustav-Stresemann-Wirtschaftsschule · Zuschauer : 310

09.10.2017 - PM Vereine, red
DHB:Pokal: Dynamites bieten der HSG Bensheim/Auerbach lange Paroli
Die Flames der HSG Bensheim/Auerbach erreichten durch ein 30:28 (15:14) beim Zweitligisten FSG Mainz 05/Budenheim das Achtelfinale im DHB-Pokal. "In dem Spiel mit dem erwarteten offenen Visier war für uns einfach mehr drin", haderte Dynamites-Coach Thomas Zeitz etwas mit dem Ergebnis. Erfolgreichste Torschützinnen bei den Flames waren Julia Maidhof, die mit einem Zweitspielrecht für Mainz ausgestattet ist, mit 8/2 Toren sowie Sarah van Gulik mit 5/4 Toren. Alicia Soffel war bei den Meenzer Dynamites mit 8/3 Toren treffsicherste Spielerin.

Kurzstatistik:
1. FSV Mainz 05HSG Bensheim/Auerbach
Torschützen:
Siebenmeter://
Zeitstrafen:
Rot: