Frauen · 1. Bundesliga · Saison 2010/2011
2. Spieltag · 11.09.2010 · 18:00 Uhr
Thüringer HC22:17
VfL Oldenburg
Salza-Halle, Bad Langensalza · Zuschauer : 950
Schiedsrichter : Ronny Dedens & Nico Geckert

Bisherige Begegnungen:
13.03.20191. BLThüringer HC - VfL Oldenburg36:23
10.10.20181. BLVfL Oldenburg - Thüringer HC25:36
01.09.2018SCThüringer HC - VfL Oldenburg35:23
21.02.20181. BLThüringer HC - VfL Oldenburg37:27
17.09.20171. BLVfL Oldenburg - Thüringer HC27:34
15.02.20171. BLThüringer HC - VfL Oldenburg37:25
21.09.20161. BLVfL Oldenburg - Thüringer HC23:27
23.03.2016DHB-PVfL Oldenburg - Thüringer HC28:31
10.02.20161. BLThüringer HC - VfL Oldenburg34:29
19.09.20151. BLVfL Oldenburg - Thüringer HC31:31

» anzeigen alle 37 Spiele

36 Spiele(g/u/v)
Thüringer HC(9/1/0)
VfL Oldenburg(0/1/9)

Frauen · 1. Bundesliga · Saison 2010/2011
2. Spieltag · 11.09.2010 · 18:00 Uhr
Thüringer HC22:17
VfL Oldenburg
Salza-Halle, Bad Langensalza · Zuschauer : 950
Schiedsrichter : Ronny Dedens & Nico Geckert

10.09.2010 - Marco Welsch & Ole Rosenbohm
Thüringer HC will auch gegen Oldenburg gewinnen
Am Samstag, den 11. September ist es endlich wieder soweit. Der Thüringer HC spielt in der Salza-Halle sein erstes Heimspiel der Saison. Gegner wird der VfL Oldenburg sein. THC-Trainer Herbert Müller ist glücklich über das Ergebnis des erstes Saisonspiels: "Die ersten Punkte sind eingefahren. Jetzt wollen wir wie ein Eichhörnchen fleißig weiter sammeln und für den Winter ein Polster schaffen. In Göppingen werden sich sicherlich noch andere Mannschaften schwer tun. Die erste Hälfte war super, danach versäumten wir es, den Sechs-Tore-Vorsprung zu sichern und zu verwalten." Am Ende gab es jedoch zwei Punkte zu bejubeln.

Frauen · 1. Bundesliga · Saison 2010/2011
2. Spieltag · 11.09.2010 · 18:00 Uhr
Thüringer HC22:17
VfL Oldenburg
Salza-Halle, Bad Langensalza · Zuschauer : 950
Schiedsrichter : Ronny Dedens & Nico Geckert

11.09.2010 - PM Vereine/red
Thüringer HC gewinnt erstes Heimspiel der Saison
Die Handballerinnen des Thüringer HC haben auch das zweite Spiel in der neuen Bundesliga-Saison gewonnen. Das Team von Trainer Herbert Müller besiegte am Samstag in der heimischen Salza-Halle den VfL Oldenburg mit 22:17 (14:10). Damit feierte der 48-jährige neue Coach eine gelungene Heimpremiere. Beste Spielerin bei den Gastgeberinnen war Torhüterin Maike März, die ihre Mannschaft in der zweiten Hälfte zurück in die Erfolgsspur brachte. Stefanie Subke (6) erzielt für den THC die meisten Treffer. Auf Seiten der Oldenburgerinnen konnte sich Laura van der Heijden fünfmal in die Torschützenliste eintragen.

Kurzstatistik:
Thüringer HCVfL Oldenburg
Torschützen:
Siebenmeter:0/00/0
Zeitstrafen:00
Rot:

Frauen · 1. Bundesliga · Saison 2010/2011
2. Spieltag · 11.09.2010 · 18:00 Uhr
Thüringer HC22:17
VfL Oldenburg
Salza-Halle, Bad Langensalza · Zuschauer : 950
Schiedsrichter : Ronny Dedens & Nico Geckert


Scorer:
NameTore7m
Subke, S.6-
Wohlbold, K.4-
Borges Mesquita, I.3-
Nadgornaja Mansson, N.3-
Engel, K.32/2
Garcia Almendaris, F.2-
Snelder, D.1-
Knytlova, M.--
Minevskaja, S.--
Popluharova, P.--
Reiche-Hupel, N.--
Blazek, P.--
März, M.--
NameTore7m
van der Heijden, L.5-
Abbingh, L.33/3
Kethorn, W.3-
Geschke, A.3-
Reinhold, J.1-
Birke, K.1-
Jakubisová, L.1-
Badenhop, A.--
Schirmer, M.--
Surkova, T.--
Wenzl, J.--
Renner, J.--
Neuendorf, S.--
Hetmanek, B.--