Frauen · 1. Bundesliga · Saison 2008/2009
15. Spieltag · 31.01.2009 · 19:30 Uhr
Frisch Auf Göppingen23:24
TSV Bayer 04 Leverkusen
Sporthalle Neckartal · Zuschauer : 1000
Schiedsrichter : Nils Blümel & Jörg Loppaschewski
Ausführlicher Liveticker

Bisherige Begegnungen:
27.12.20191. BLFrisch Auf Göppingen - TSV Bayer 04 Leverkusen28:29
09.03.20191. BLFrisch Auf Göppingen - TSV Bayer 04 Leverkusen19:27
14.10.20181. BLTSV Bayer 04 Leverkusen - Frisch Auf Göppingen26:26
21.04.20181. BLFrisch Auf Göppingen - TSV Bayer 04 Leverkusen25:26
27.12.20171. BLTSV Bayer 04 Leverkusen - Frisch Auf Göppingen20:24
01.04.20171. BLTSV Bayer 04 Leverkusen - Frisch Auf Göppingen29:27
30.10.20161. BLFrisch Auf Göppingen - TSV Bayer 04 Leverkusen30:27
14.05.20161. BLFrisch Auf Göppingen - TSV Bayer 04 Leverkusen34:25
31.01.20161. BLTSV Bayer 04 Leverkusen - Frisch Auf Göppingen34:19
05.04.20151. BLTSV Bayer 04 Leverkusen - Frisch Auf Göppingen41:23

» anzeigen alle 25 Spiele

24 Spiele(g/u/v)
Frisch Auf Göppingen(3/1/6)
TSV Bayer 04 Leverkusen(6/1/3)

Frauen · 1. Bundesliga · Saison 2008/2009
15. Spieltag · 31.01.2009 · 19:30 Uhr
Frisch Auf Göppingen23:24
TSV Bayer 04 Leverkusen
Sporthalle Neckartal · Zuschauer : 1000
Schiedsrichter : Nils Blümel & Jörg Loppaschewski
Ausführlicher Liveticker

31.01.2009 - Christian Stein
Leverkusen zu Gast bei Frisch Auf Göppingen
„Wir wollen die gute Leistung, die wir gegen Frankfurt/Oder gezeigt haben, auch im Spiel bei Frisch Auf Göppingen bestätigen“, so Trainerin Renate Wolf vor der Partie beim Aufsteiger, das am Samstagabend um 19:30 Uhr in der Wernauer Neckartalhalle angepfiffen wird. Schiedsrichter der Begegnung ist das Berliner Gespann Blümel/Loppaschewski.

Frauen · 1. Bundesliga · Saison 2008/2009
15. Spieltag · 31.01.2009 · 19:30 Uhr
Frisch Auf Göppingen23:24
TSV Bayer 04 Leverkusen
Sporthalle Neckartal · Zuschauer : 1000
Schiedsrichter : Nils Blümel & Jörg Loppaschewski
Ausführlicher Liveticker

31.01.2009 - Felix Buß - hbvf.de
Leverkusen feiert 24:23-Zittersieg in Göppingen
Beide Teams schenkten sich über 60 Minuten nichts. Zahlreiche Chancen wurden von beiden Seiten ausgelassen und mit Alexandra Meisl wie Clara Woltering standen die Torfrauen über weite Phasen im Zentrum des Geschehens. Nach dem 12:12-Pausenstand agierte Leverkusen dann wesentlich druckvoller in der Abwehr und verschaffte sich dadurch Vorteile. Eine klare Führung wollte zwar nicht herausspringen. Erst einige glückliche Überzahlsituationen halfen den Werkselfen gegen tapfer kämpfende Göppingerinnen in der Schlussphase, den kleinen Vorsprung über die Zeit zu bringen. Verboven und Vojtiskova (je 7) waren die besten Werfer Göppingens, während bei Leverkusen alle Spielerinnen gleichermaßen zum Erfolg beitrugen.

Kurzstatistik:
Frisch Auf GöppingenTSV Bayer 04 Leverkusen
Torschützen:
Siebenmeter:0/00/0
Zeitstrafen:00
Rot: