Frauen · 1. Bundesliga · Saison 2008/2009
14. Spieltag · 24.01.2009 · 18:00 Uhr
Thüringer HC25:24
Frisch Auf Göppingen
Salza-Halle, Bad Langensalza · Zuschauer : 950
Ausführlicher Liveticker

Bisherige Begegnungen:
27.04.20191. BLFrisch Auf Göppingen - Thüringer HC22:32
30.12.20181. BLThüringer HC - Frisch Auf Göppingen26:23
17.02.20181. BLFrisch Auf Göppingen - Thüringer HC18:26
13.09.20171. BLThüringer HC - Frisch Auf Göppingen30:24
29.04.20171. BLFrisch Auf Göppingen - Thüringer HC26:38
14.01.2017DHB-PThüringer HC - Frisch Auf Göppingen31:26
30.12.20161. BLThüringer HC - Frisch Auf Göppingen30:27
17.04.20161. BLFrisch Auf Göppingen - Thüringer HC27:26
30.12.20151. BLThüringer HC - Frisch Auf Göppingen26:18
11.11.2015DHB-PThüringer HC - Frisch Auf Göppingen35:25

» anzeigen alle 28 Spiele

27 Spiele(g/u/v)
Thüringer HC(9/0/1)
Frisch Auf Göppingen(1/0/9)

Frauen · 1. Bundesliga · Saison 2008/2009
14. Spieltag · 24.01.2009 · 18:00 Uhr
Thüringer HC25:24
Frisch Auf Göppingen
Salza-Halle, Bad Langensalza · Zuschauer : 950
Ausführlicher Liveticker

23.01.2009 - Marco Welsch - Thringer HC
Punkte aus Frankfurt/Oder sollen gegen Göppingen veredelt werden
Am morgigen Samstag empfängt der Thüringer HC in der heimischen Salza-Halle das Team von TPSG Frisch Auf Göppingen. Gegen den Aufsteiger soll im achten Heimauftritt der vierte Saisonsieg gelingen. Ansonsten sei der Auswärtserfolg beim FHC nichts wert, in jedem Fall müsse man die Heimspiele gewinnen, meint man im Lager der Erfurterinnen, die nach ihrem Coup an der Oder jetzt nachlegen wollen.

Frauen · 1. Bundesliga · Saison 2008/2009
14. Spieltag · 24.01.2009 · 18:00 Uhr
Thüringer HC25:24
Frisch Auf Göppingen
Salza-Halle, Bad Langensalza · Zuschauer : 950
Ausführlicher Liveticker

24.01.2009 - PM Thüringer HC
Thüringer HC feiert vierten Saisonsieg - 25:24 gegen Göppingen
Die Bundesliga-Handballerinnen des Thüringer HC schöpfen im Kampf gegen den Abstieg weiter Mut. Die Mannschaft von Trainer Dago Leukefeld setzte sich am Samstagabend zu Hause gegen Aufsteiger FA Göppingen mit 25:24 (13:9) durch und vergoldete damit ihren Auswärtssieg aus der Vorwoche beim Frankfurter HC. Vor über 950 Zuschauern in der Salza-Halle waren Nadine Härdter (8) und Martina Knytlova (7/4) beste Werferinnen für den THC, der seinen vierten Saisonerfolg feierte. Bei den Gästen traf Alena Vojtiskova (4) am erfolgreichsten. Ihre Teamkollegin Kathrin Schröder sah in der 50. Minute nach drei Zeitstrafen die Rote Karte.

Kurzstatistik:
Thüringer HCFrisch Auf Göppingen
Torschützen:
Siebenmeter:0/00/0
Zeitstrafen:00
Rot: