Frauen · 1. Bundesliga · Saison 2008/2009
9. Spieltag · 12.11.2008 · 19:30 Uhr
Thüringer HC23:26
Bayer 04 Leverkusen
Salza-Halle, Bad Langensalza · Zuschauer : 800

Bisherige Begegnungen:
04.05.20191. BLThüringer HC - Bayer 04 Leverkusen29:26
06.01.20191. BLBayer 04 Leverkusen - Thüringer HC17:24
26.05.20181. BLThüringer HC - Bayer 04 Leverkusen30:24
31.01.20181. BLBayer 04 Leverkusen - Thüringer HC27:28
10.05.20171. BLThüringer HC - Bayer 04 Leverkusen28:18
16.11.20161. BLBayer 04 Leverkusen - Thüringer HC26:27
03.02.20161. BLBayer 04 Leverkusen - Thüringer HC19:28
12.09.20151. BLThüringer HC - Bayer 04 Leverkusen30:23
25.03.20151. BLBayer 04 Leverkusen - Thüringer HC25:29
15.10.20141. BLThüringer HC - Bayer 04 Leverkusen28:25

» anzeigen alle 36 Spiele

35 Spiele(g/u/v)
Thüringer HC(10/0/0)
Bayer 04 Leverkusen(0/0/10)

Frauen · 1. Bundesliga · Saison 2008/2009
9. Spieltag · 12.11.2008 · 19:30 Uhr
Thüringer HC23:26
Bayer 04 Leverkusen
Salza-Halle, Bad Langensalza · Zuschauer : 800

12.11.2008 - PM Vereine
Leverkusen und Thüringer HC streiten sich um Punkte
Nach den Pokalauftritten im Challenge-Cup und dem DHB-Pokal ist der Thüringer HC im Alltag zurück. Am Mittwoch, den 12. November empfängt der THC in der Salza-Halle den deutschen Rekordmeister Bayer Leverkusen. Anwurf gegen die Werkselfen wird um 19.30 Uhr sein. Bereits gegen Meister 1. FC Nürnberg hatte der Thüringer HC vor heimischem Publikum gejubelt, der Sieg war dann aber am grünen Tisch umbewertet worden. Gegen Trier gelang dann der erste Saisonsieg, dem Erfolge in den Pokalen folgten, die nun mit einer Überraschung gegen Leverkusen fortgesetzt werden sollen. Während Leverkusen die Punkte für den Kampf um eine erneute Teilnahme an den Play-offs benötigt, ist der THC als Tabellenletzter auf Zähler im Kampf um den Klassenverbleib angewiesen.

Frauen · 1. Bundesliga · Saison 2008/2009
9. Spieltag · 12.11.2008 · 19:30 Uhr
Thüringer HC23:26
Bayer 04 Leverkusen
Salza-Halle, Bad Langensalza · Zuschauer : 800

12.11.2008 - Christian Stein
Leverkusen nach Sieg beim Thüringer HC nun Zweiter
Bayer Leverkusen hat in der Bundesliga einen weiteren Platz gut gemacht. Die Mannschaft von Trainerin Renate Wolf siegte beim Thüringer HC mit 26:23 (16:11). Für die Rheinländerinnen trafen die Nationalspielerinnen Anna Loerper (8/1) und Laura Steinbach (6) am häufigsten. Der THC hatte in der ehemaligen Leverkusenerin Alexandra Uhlig (8/4) seine beste Torschützin.

Kurzstatistik:
Thüringer HCBayer 04 Leverkusen
Torschützen:
Siebenmeter:0/00/0
Zeitstrafen:00
Rot: