Frauen · 1. Bundesliga · Saison
4. Spieltag · 19.09.2007 · 19:30 Uhr
TSV Bayer 04 Leverkusen31:26
Thüringer HC
Ulrich-Haberland-Halle Leverkusen · Zuschauer : 450
Schiedsrichter : Wolfgang Heinz & Günter Hock
Ausführlicher Liveticker

Bisherige Begegnungen:
31.01.20201. BLTSV Bayer 04 Leverkusen - Thüringer HC34:25
04.05.20191. BLThüringer HC - TSV Bayer 04 Leverkusen29:26
06.01.20191. BLTSV Bayer 04 Leverkusen - Thüringer HC17:24
26.05.20181. BLThüringer HC - TSV Bayer 04 Leverkusen30:24
31.01.20181. BLTSV Bayer 04 Leverkusen - Thüringer HC27:28
10.05.20171. BLThüringer HC - TSV Bayer 04 Leverkusen28:18
16.11.20161. BLTSV Bayer 04 Leverkusen - Thüringer HC26:27
03.02.20161. BLTSV Bayer 04 Leverkusen - Thüringer HC19:28
12.09.20151. BLThüringer HC - TSV Bayer 04 Leverkusen30:23
25.03.20151. BLTSV Bayer 04 Leverkusen - Thüringer HC25:29

» anzeigen alle 37 Spiele

36 Spiele(g/u/v)
TSV Bayer 04 Leverkusen(1/0/9)
Thüringer HC(9/0/1)

Frauen · 1. Bundesliga · Saison
4. Spieltag · 19.09.2007 · 19:30 Uhr
TSV Bayer 04 Leverkusen31:26
Thüringer HC
Ulrich-Haberland-Halle Leverkusen · Zuschauer : 450
Schiedsrichter : Wolfgang Heinz & Günter Hock
Ausführlicher Liveticker

18.09.2007 - red
Leverkusen will Position festigen
Leverkusen will den Formanstieg bewahren, der Thüringer HC gibt sich bescheiden: Vor dem Aufeinandertreffen von Bayer Leverkusen und dem THC scheinen die Rollen klar verteilt. Für Trainerin Renate Wolf ist allerdings das Spiel vor allem wichtig, um den Stand aus dem letzten Sieg in Oldenburg auszubauen. Schließlich wartet auf Leverkusen ein hartes Programm: Das Spiel gegen den Thüringer HC ist das erste von insgesamt sieben Spielen in der Bundesliga und im Europapokal in den kommenden drei Wochen.

Frauen · 1. Bundesliga · Saison
4. Spieltag · 19.09.2007 · 19:30 Uhr
TSV Bayer 04 Leverkusen31:26
Thüringer HC
Ulrich-Haberland-Halle Leverkusen · Zuschauer : 450
Schiedsrichter : Wolfgang Heinz & Günter Hock
Ausführlicher Liveticker

19.09.2007 - Christian Stein - hbvf.de
Thüringer HC verliert trotz großen Kampfes in Leverkusen
Die personell erheblich angeschlagengen Handballerinnen des Thüringer HC Erfurt/Bad Langensalza haben trotz einer starken kämpferischen Leistung am 4. Bundesliga-Spieltag ihre dritte Niederlage erlitten. Nur mit einer Rumpf-Mannschaft angetreten verlor das Team von Trainer Dago Leukefeld am Mittwochabend bei Bayer Leverkusen mit 26:31 (12:15) und hat nun 2:6 Punkte auf seinem Konto. Vor rund 500 Zuschauern in der Ulrich-Haberland-Halle war Martina Knytlova mit sieben Treffern beste THC-Schützin. Den meisten Anteil am Erfolg der Gastgeberinnen hatte Sabrina Neukamp, die neun Mal traf.

Kurzstatistik:
TSV Bayer 04 LeverkusenThüringer HC
Torschützen:
Siebenmeter:0/00/0
Zeitstrafen:00
Rot: