Frauen · 1. Bundesliga · Saison
2. Spieltag · 09.09.2007 · 15:00 Uhr
VfL Oldenburg36:20
Thüringer HC
EWE Arena Oldenburg · Zuschauer : 700
Schiedsrichter : Martin Harms & Jörg Mahlich
Ausführlicher Liveticker

Bisherige Begegnungen:
15.09.20191. BLThüringer HC - VfL Oldenburg36:19
13.03.20191. BLThüringer HC - VfL Oldenburg36:23
10.10.20181. BLVfL Oldenburg - Thüringer HC25:36
01.09.2018SCThüringer HC - VfL Oldenburg35:23
21.02.20181. BLThüringer HC - VfL Oldenburg37:27
17.09.20171. BLVfL Oldenburg - Thüringer HC27:34
15.02.20171. BLThüringer HC - VfL Oldenburg37:25
21.09.20161. BLVfL Oldenburg - Thüringer HC23:27
23.03.2016DHB-PVfL Oldenburg - Thüringer HC28:31
10.02.20161. BLThüringer HC - VfL Oldenburg34:29

» anzeigen alle 38 Spiele

37 Spiele(g/u/v)
VfL Oldenburg(0/0/10)
Thüringer HC(10/0/0)

Frauen · 1. Bundesliga · Saison
2. Spieltag · 09.09.2007 · 15:00 Uhr
VfL Oldenburg36:20
Thüringer HC
EWE Arena Oldenburg · Zuschauer : 700
Schiedsrichter : Martin Harms & Jörg Mahlich
Ausführlicher Liveticker

08.09.2007 - Ole Rosenbohm - VfL Oldenburg und PM THC
VfL Oldenburg strebt Sieg beim Heimauftakt an - Thüringer HC will nach Auftaktsieg die ersten Punkte
Die Mannschaft saß schon im Bus, als die Nachricht von der Tabellenführung die Stimmung beim Heimweg vom 38:30-Auswärtssieg in Beyeröhde noch einmal ansteigen ließ. "Jetzt können wir die Saison meinetwegen abbrechen", witzelte Teammanager Henning Balthazar über den ersten Spitzenplatz des Bundesligisten VfL Oldenburg seit den 80er Jahren. Weniger gelöst ist die Stimmung beim Thüringer HC, am Grünen Tisch wurde der 25:20-Erfolg gegen Trier verloren.

Frauen · 1. Bundesliga · Saison
2. Spieltag · 09.09.2007 · 15:00 Uhr
VfL Oldenburg36:20
Thüringer HC
EWE Arena Oldenburg · Zuschauer : 700
Schiedsrichter : Martin Harms & Jörg Mahlich
Ausführlicher Liveticker

09.09.2007 - Christian Ciemalla und Ole Rosenbohm
Oldenburg behauptet Tabellenführung - 36:20-Kantersieg gegen den Thüringer HC
Nach einem nervösen Start erspielte sich Oldenburg im Duell mit dem Thüringer HC eine 15:11-Pausenführung, bevor das Team von Leszek Krowicki in der zweiten Halbzeit richtig aufdrehte und am Ende einen überzeugenden 36:20-Kantersieg feierte. Durch diesen Erfolg verteidigte der VfL Oldenburg, bei dem Sabrina Neuendorf zehn Treffer erzielte, die Tabellenführung in der Frauenbundesliga. Der Thüringer HC, dessen erster Erfolg am Grünen Tisch in eine Niederlage umbewertet worden war, liegt mit 0:4 Punkten unterdessen am Tabellenende.

Kurzstatistik:
VfL OldenburgThüringer HC
Torschützen:
Siebenmeter:0/00/0
Zeitstrafen:00
Rot: