Frauen · 1. Bundesliga · Saison 2019/2020
8. Spieltag · 27.12.2019 · 19:30 Uhr
HSG Bensheim/Auerbach23:24
VfL Oldenburg

Bisherige Begegnungen:


6 Spiele(g/u/v)
HSG Bensheim/Auerbach(1/1/4)
VfL Oldenburg(4/1/1)

Frauen · 1. Bundesliga · Saison 2019/2020
8. Spieltag · 27.12.2019 · 19:30 Uhr
HSG Bensheim/Auerbach23:24
VfL Oldenburg

27.12.2019 - PM Vereine, red
HSG Bensheim/Auerbach Flames wollen gegen VfL Oldenburg "das positive Punktekonto behalten"
Pünktlich zu Weihnachten war die WM-Pause in der Handball Bundesliga Frauen (HBF) beendet. Nach paar freien Tagen mit Familienbesuchen bat Flames-Coach Heike Ahlgrimm ihre Spielerinnen am 1. Weihnachtsfeiertag zum Training in die Halle, denn zwischen den Jahren stehen noch zwei wichtige Spiele für die Flames der HSG Bensheim/Auerbach auf dem Programm. Am heutigen Freitag empfangen die Flames um 19:30 Uhr in der Weststadthalle Bensheim den VfL Oldenburg. Bereits zwei Tage später (29.12.19, 15:00 Uhr, Riethsporthalle Erfurt) geht es für die Flames zum Deutschen Pokalsieger und Vizemeister Thüringer HC.

Frauen · 1. Bundesliga · Saison 2019/2020
8. Spieltag · 27.12.2019 · 19:30 Uhr
HSG Bensheim/Auerbach23:24
VfL Oldenburg

28.12.2019 - Joel Matuschiak, VfL, red
VfL Oldenburg siegt im Krimi bei Bensheim/Auerbach
Es war ein hart umkämpftes Handballspiel am Freitagabend in der Weststadthalle Bensheim, das sich zum Schluss zu einem Krimi erwies und an dessen Ende die Handballerinnen des VfL Oldenburg durch eine geschlossene Teamleistung einen knappen 24:23-Erfolg einfahren konnte. In letzter Sekunde hatte Katrin Pichlmeier den Siegtreffer gesetzt.

Kurzstatistik:
HSG Bensheim/AuerbachVfL Oldenburg
Torschützen:
Siebenmeter://
Zeitstrafen:
Rot: