Frauen · 1. Bundesliga · Saison 2019/2020
6. Spieltag · 09.11.2019 · 20:00 Uhr
HSG Bensheim/Auerbach27:30
TSV Bayer 04 Leverkusen

Bisherige Begegnungen:


7 Spiele(g/u/v)
HSG Bensheim/Auerbach(1/0/6)
TSV Bayer 04 Leverkusen(6/0/1)

Frauen · 1. Bundesliga · Saison 2019/2020
6. Spieltag · 09.11.2019 · 20:00 Uhr
HSG Bensheim/Auerbach27:30
TSV Bayer 04 Leverkusen

09.11.2019 - PM Vereine, red
Werkselfen in Bensheim gefordert
Nach rund dreieinhalb Wochen Pause, bedingt durch Länderspiele und DHB-Pokal, fliegt wieder der Ball in der Handball-Bundesliga der Frauen. Für die Werkselfen vom TSV Bayer 04 Leverkusen heißt die kommende Station Bensheim. In der dortigen Weststadthalle treffen am Samstag um 20.00 Uhr mit der HSG Bensheim/Auerbach Flames und dem TSV Bayer 04 zwei Mannschaften aus dem Mittelfeld aufeinander. Beide Teams, die mit jeweils 6:4 Punkten auf den Rängen sieben und acht rangieren, wollen mit einem Sieg den Anschluss an die oberen Plätze halten.

Frauen · 1. Bundesliga · Saison 2019/2020
6. Spieltag · 09.11.2019 · 20:00 Uhr
HSG Bensheim/Auerbach27:30
TSV Bayer 04 Leverkusen

11.11.2019 - PM Vereine, red
Bensheim/Auerbach Flames haben "Leverkusen unter Druck gesetzt", Werkselfen feiern knappen Sieg
Die Flames der HSG Bensheim/Auerbach mussten am Samstagabend vor 850 Zuschauern ihre erste Heimniederlage in dieser Saison hinnehmen. Mit 27:30 (8:14) verlor das Team von Flames-Coach Heike Ahlgrimm gegen die Werkselfen des TSV Bayer 04 Leverkusen. Erfolgreichste Werferinnen waren Julia Maidhof (10/2 Tore) bei den Flames und Mia Zschocke (9) bei den Werkselfen.

Kurzstatistik:
HSG Bensheim/AuerbachTSV Bayer 04 Leverkusen
Torschützen:
Siebenmeter://
Zeitstrafen:
Rot: