Frauen · 1. Bundesliga · Saison 2018/2019
23. Spieltag · 27.04.2019 · 20:00 Uhr
TuS Metzingen33:20
HSG Bensheim/Auerbach
Ösch-Sporthalle Metzingen · Zuschauer : 1050
Live als Internet-Stream auf Sportdeutschland.tv

Bisherige Begegnungen:

» anzeigen alle 21 Spiele

20 Spiele(g/u/v)
TuS Metzingen(4/2/4)
HSG Bensheim/Auerbach(4/2/4)

Frauen · 1. Bundesliga · Saison 2018/2019
23. Spieltag · 27.04.2019 · 20:00 Uhr
TuS Metzingen33:20
HSG Bensheim/Auerbach
Ösch-Sporthalle Metzingen · Zuschauer : 1050
Live als Internet-Stream auf Sportdeutschland.tv

27.04.2019 - Mller, PM Vereine, Wolfgang Seitz - Sdwestpresse, red
HSG Bensheim/Auerbach reist nach dem fast sicheren Klassenerhalt ohne Druck nach Metzingen
Es sind noch vier Spieltage in der Handball Bundesliga Frauen (HBF) zu absolvieren. Für die Flames der HSG Bensheim/Auerbach sind es noch zwei Auswärtsspiele und zwei Heimspiele. Dabei arbeiten sie sich derzeit in der Tabelle Schritt für Schritt nach vorne und dies gleich im doppelten Sinne. Durch den vor allem in der Höhe überraschend deutlichen 30:20 Sieg gegen den TSV Bayer 04 Leverkusen rückten sie vom 11. auf den 10. Tabellenplatz vor. Und während es letzte Woche gegen den Tabellenvierten ging, so müssen sie am Samstag zum Tabellendritten, der TuS Metzingen (Anpfiff 20.00 Uhr, Öschalle).

Frauen · 1. Bundesliga · Saison 2018/2019
23. Spieltag · 27.04.2019 · 20:00 Uhr
TuS Metzingen33:20
HSG Bensheim/Auerbach
Ösch-Sporthalle Metzingen · Zuschauer : 1050
Live als Internet-Stream auf Sportdeutschland.tv

29.04.2019 - PM HSG, red
Bensheim/Auerbach Flames auch im Rückspiel gegen TuS Metzingen chancenlos
Es gibt Mannschaften die liegen einem sportlich, obwohl sie besser besetzt sind und es gibt Mannschaften, die liegen einem nicht. Genauso geht es den Flames der HSG Bensheim/Auerbach diese Saison mit der TuS Metzingen. Und hier trifft eindeutig das Letztere zu. Während die Flames im Hinspiel zu Hause beim 21:34 vor ausverkaufter Halle schon die höchste Saisonniederlage hinnehmen mussten, war der Tabellendritte auch im Rückspiel in allen Belangen den Flames überlegen und es kam fast das identische Endergebnis zustande. Mit einem deutlichen 33:20 (17:8) wurden die Flames wieder nach Hause geschickt. Monika Kobylinska war mit sechs Toren erfolgreichste Werferin der TusSies, bei den Flames war Lisa Friedberger mit 5 Toren am erfolgreichsten.

Kurzstatistik:
TuS MetzingenHSG Bensheim/Auerbach
Torschützen:Zapf (5), Minevskaja (4/3), Behnke (3), (4), (6), (5), (1), (5), Hettinger (3), (2/1), (1), (2/1), (4/2), (5), (3),
Siebenmeter:3/53/8
Zeitstrafen:12
Rot:

Frauen · 1. Bundesliga · Saison 2018/2019
23. Spieltag · 27.04.2019 · 20:00 Uhr
TuS Metzingen33:20
HSG Bensheim/Auerbach
Ösch-Sporthalle Metzingen · Zuschauer : 1050
Live als Internet-Stream auf Sportdeutschland.tv


Scorer:
NameTore7m
Kobylinska, M.60/1
Zapf, M.5-
Niederwieser, A.5-
Harsfalvi, J.5-
Vollebregt, K.4-
Minevskaja, S.43/4
Behnke, J.3-
Haggerty, T.1-
van de Polder, J.--
Kovacs, P.--
Kohorst, M.--
NameTore7m
Friedberger, L.50/2
Maidhof, J.42/3
Freriks, M.3-
Hettinger, C.3-
Hoekstra, S.21/2
Logdanidou, M.21/1
Sobiech, B.1-
Kockler, J.--
van Beurden, H.--
van Gulik, S.--
Ettaqi, R.--