Frauen · 1. Bundesliga · Saison 2017/2018
22. Spieltag · 22.04.2018 · 16:30 Uhr
VfL Oldenburg23:33
Borussia Dortmund
EWE Arena Oldenburg · Zuschauer : 1016
Live als Internet-Stream auf Sportdeutschland.tv

Bisherige Begegnungen:

» anzeigen alle 16 Spiele

15 Spiele(g/u/v)
VfL Oldenburg(7/0/3)
Borussia Dortmund(3/0/7)

Frauen · 1. Bundesliga · Saison 2017/2018
22. Spieltag · 22.04.2018 · 16:30 Uhr
VfL Oldenburg23:33
Borussia Dortmund
EWE Arena Oldenburg · Zuschauer : 1016
Live als Internet-Stream auf Sportdeutschland.tv

22.04.2018 - PM Vereine, red
"Müssen das Tempo hochhalten": Oldenburg empfängt Dortmund
Bei den BVB Handball Damen denkt man im Vorfeld des Gastspiels beim VfL Oldenburg (Sonntag, 16:30 Uhr, EWE-Arena Oldenburg, Europaplatz in 26123 Oldenburg) besonders gerne an das Hinspiel zurück. Mit einem furiosen Auftritt fegte das Team von Trainerin Ildiko Barna im Dezember die Oldenburgerinnen in der Sporthalle Wellinghofen mit 34:19 vom Feld. An den Gedanken, dass das Gastspiel in der EWE-Arena folglich ein gemütlicher Ausflug am Sonntagnachmittag wird, verschwendet im Dortmunder Lager aber niemand einen Gedanken: "Oldenburg muss einige Ausfälle verkraften und wird deshalb in eigener Halle noch enger zusammenrücken und beißen. Sie werden alles geben, um die Punkte zu behalten", prognostiziert Barna.

Frauen · 1. Bundesliga · Saison 2017/2018
22. Spieltag · 22.04.2018 · 16:30 Uhr
VfL Oldenburg23:33
Borussia Dortmund
EWE Arena Oldenburg · Zuschauer : 1016
Live als Internet-Stream auf Sportdeutschland.tv

23.04.2018 - PM Vereine, red
Dritte Heimniederlage für Oldenburg in Folge, Dortmund wahrt Chance auf Europa
Es läuft derzeit einfach nicht beim VfL Oldenburg vor heimischen Publikum. Auch im dritten Spiel in Folge konnten die Gäste beide Punkte aus der EWE-Arena entführen. Gerademal zehn Minuten konnten die Grün-Weißen am heutigen Sonntag das Spiel gegen den BVB offenhalten, dann zogen die Gäste unaufhaltsam davon und siegten am Ende verdient mit 33:23 (18:11). Angetrieben von einer hervorragenden Caro Müller und einer abermals überragenden Clara Woltering im Tor bestraften die Gäste jeden Fehler der Gastgeberinnen gnadenlos.

Kurzstatistik:
VfL OldenburgBorussia Dortmund
Torschützen:Geschke (6/1), Birke (3), Wenzl (3), (4), (3), (4), Müller (4), Huber (6/4), Nadgornaja Mansson (1), Kramer (1), (6), (6), (2), Emberovics (1), (1), Bleckmann (1), (4),
Siebenmeter:1/41/4
Zeitstrafen:12
Rot:

Frauen · 1. Bundesliga · Saison 2017/2018
22. Spieltag · 22.04.2018 · 16:30 Uhr
VfL Oldenburg23:33
Borussia Dortmund
EWE Arena Oldenburg · Zuschauer : 1016
Live als Internet-Stream auf Sportdeutschland.tv


Scorer:
NameTore7m
Geschke, A.61/3
Hartstock, C.4-
Spur Petersen, S.4-
Wenzl, J.30/1
Birke, K.3-
Martens, J.3-
Roller, A.--
Fragge, L.--
Winter, J.--
Renner, J.--
Kürten, K.--
Behrend, J.--
NameTore7m
Müller, C.6-
Huber, S.64/4
Stockschläder, J.6-
Espinola Perez, I.4-
Müller, A.4-
Grijseels, A.2-
Kramer, S.1-
Bleckmann, D.1-
van Kreij, H.1-
Nadgornaja Mansson, N.1-
Emberovics, M.1-
Galinska, E.--
Ferenczi, A.--
Vaszari, V.--
Woltering, C.--
Weisheitel, S.--