Frauen · 1. Bundesliga · Saison 2017/2018
5. Spieltag · 18.10.2017 · 19:30 Uhr
Thüringer HC33:30
TuS Metzingen
Salza-Halle, Bad Langensalza · Zuschauer : 1025
Live als Internet-Stream auf Sportdeutschland.tv

Bisherige Begegnungen:
27.05.2017DHB-PTuS Metzingen - Thüringer HC23:22
22.03.20171. BLThüringer HC - TuS Metzingen35:28
28.09.20161. BLTuS Metzingen - Thüringer HC30:24
23.04.20161. BLTuS Metzingen - Thüringer HC30:31
02.01.20161. BLThüringer HC - TuS Metzingen29:26
18.02.20151. BLTuS Metzingen - Thüringer HC30:29
04.01.2015DHB-PThüringer HC - TuS Metzingen34:22
06.09.20141. BLThüringer HC - TuS Metzingen26:20
17.05.20141. BLThüringer HC - TuS Metzingen30:23
05.04.20141. BLTuS Metzingen - Thüringer HC24:32

» anzeigen alle 16 Spiele

15 Spiele(g/u/v)
Thüringer HC(7/0/3)
TuS Metzingen(3/0/7)

Frauen · 1. Bundesliga · Saison 2017/2018
5. Spieltag · 18.10.2017 · 19:30 Uhr
Thüringer HC33:30
TuS Metzingen
Salza-Halle, Bad Langensalza · Zuschauer : 1025
Live als Internet-Stream auf Sportdeutschland.tv

18.10.2017 - PM Thringer HC, Sdwestpresse - Wolfgang Seitz, red
"Wir freuen uns auf dieses erste Kräftemessen" - Thüringer HC empfängt Metzingen zum Spitzenspiel
Am Mittwoch um 19.30 Uhr treffen im Top-Spiel des 5.Spieltages der Spitzenreiter und der Zweiplatzierte in der Salzahalle aufeinander. Der Thüringer HC empfängt das ebenfalls verlustpunktfreie Team des TuS Metzingen.

Frauen · 1. Bundesliga · Saison 2017/2018
5. Spieltag · 18.10.2017 · 19:30 Uhr
Thüringer HC33:30
TuS Metzingen
Salza-Halle, Bad Langensalza · Zuschauer : 1025
Live als Internet-Stream auf Sportdeutschland.tv

18.10.2017 - dpa, PM THC, S. Lapp
Thüringer HC gewinnt Spitzenspiel gegen Metzingen
Die Handballerinnen des Thüringer HC haben kurzfristig die Tabellenführung in der Bundesliga erobert, mussten diese am späteren Abend aber aufgrund der schlechteren Tordifferenz wieder an die SG BBM Bietigheim abtreten. Im Spitzenspiel feierte das Team von Trainer Herbert Müller am Mittwoch gegen TuS Metzingen einen 33:30 (16:14)-Sieg. Beste THC-Torschützin war Iveta Luzumova (10/6). Für Metzingen trafen Marlene Zapf (5), Anna Loerper (5/5) und Shenia Minevskaja (5/1) am häufigsten. Ihr Debüt beim THC gab Rückraumspielerin Patricia da Silva am fünften Spieltag. Sie wurde in der Schlussphase der ersten Hälfte beim mehrfachen deutschen Meister eingewechselt.

Kurzstatistik:
Thüringer HCTuS Metzingen
Torschützen:Wohlbold (3), Jakubisová (3), Scheffknecht (9), Lang (3), Schmelzer (2), (10/6), (3), Loerper (5/5), Zapf (5), Großmann (2), Minevskaja (5/1), Behnke (2), Weigel (1), Beddies (4), (3), Amega (3), (1),
Siebenmeter:6/76/7
Zeitstrafen:43
Rot:

Frauen · 1. Bundesliga · Saison 2017/2018
5. Spieltag · 18.10.2017 · 19:30 Uhr
Thüringer HC33:30
TuS Metzingen
Salza-Halle, Bad Langensalza · Zuschauer : 1025
Live als Internet-Stream auf Sportdeutschland.tv


Scorer:
NameTore7m
Luzumová, I.106/7
Scheffknecht, B.9-
Wohlbold, K.3-
Jakubisová, L.3-
Lang, S.3-
Huber, J.3-
Schmelzer, M.2-
Eckerle, D.--
Krause, J.--
Batista da Silva Parolin , P.--
Niederwieser, A.--
Mazzucco, A.--
Redder, J.--
NameTore7m
Loerper, A.55/6
Zapf, M.5-
Minevskaja, S.51/1
Beddies, K.4-
Amega, D.3-
Kobylinska, M.3-
Großmann, I.2-
Behnke, J.2-
Obradovic, M.1-
Weigel, M.1-
Roch, I.--
Jankovic, J.--
Ingenpaß, A.--