Frauen · 1. Bundesliga · Saison 2017/2018
3. Spieltag · 23.09.2017 · 16:00 Uhr
Buxtehuder SV30:21
Borussia Dortmund
Sportzentrum Nord Buxtehude · Zuschauer : 1100
Live als Internet-Stream auf Sportdeutschland.tv

Bisherige Begegnungen:

» anzeigen alle 18 Spiele

17 Spiele(g/u/v)
Buxtehuder SV(7/0/3)
Borussia Dortmund(3/0/7)

Frauen · 1. Bundesliga · Saison 2017/2018
3. Spieltag · 23.09.2017 · 16:00 Uhr
Buxtehuder SV30:21
Borussia Dortmund
Sportzentrum Nord Buxtehude · Zuschauer : 1100
Live als Internet-Stream auf Sportdeutschland.tv

22.09.2017 - PM Vereine, red
Dirk Leun: "Müssen Top-Leistung abrufen, um gegen diesen BVB zu bestehen"
Den Bundesliga-Handballerinnen des Buxtehuder SV ist ein Saisonstart nach Maß gelungen! Dem Auftaktsieg gegen den Aufsteiger HC Rödertal (29:22) in eigener Halle ließ die Mannschaft von Trainer Dirk Leun einen souveränen 33:22-Auswärtssieg bei der HSG Bad Wildungen folgen. "Mit einem Sieg in dieser Höhe hätte ich nicht gerechnet", lobte der Coach seine Mannschaft nach dem Erfolg bei den Vipers.

Frauen · 1. Bundesliga · Saison 2017/2018
3. Spieltag · 23.09.2017 · 16:00 Uhr
Buxtehuder SV30:21
Borussia Dortmund
Sportzentrum Nord Buxtehude · Zuschauer : 1100
Live als Internet-Stream auf Sportdeutschland.tv

23.09.2017 - PM Vereine, red
"Echt klasse" - Buxtehude mit dominantem Auftritt gegen Borussia Dortmund
Der Buxtehuder SV setzt seinen guten Saisonstart fort. Vor 1.017 Zuschauern in der Halle Nord gewann der Pokalsieger deutlich gegen Borussia Dortmund. Beste Torschützin der Partie war erneut BSV-Linksaußen Lone Fischer mit neun Treffern, ebenfalls stark zeigte sich BSV-Torhüterin Antje Peveling. Von Beginn an geriet das BVB-Team ins Hintertreffen, weil sich die Gäste jeden Treffer hart erarbeiten musste. Die Buxtehuderinnen waren auf die Rückraumschützinnen des BVB gut eingestellt und verstanden es zudem, den Spielfluss der Gäste an den richtigen Stellen zu unterbrechen. Dortmund kam zur Pause noch einmal auf, nach einem 13:9 zum Seitenwechsel steuerten die Gastgeberinnen aber zu einem souveränen 30:21.

Kurzstatistik:
Buxtehuder SVBorussia Dortmund
Torschützen:Gubernatis (4/1), Fischer (9/2), Schirmer (5), Prior (2), Kaiser (4), (2), (4), Müller (1), Huber (2/2), Kramer (1), (4), (5), (5/1), (2), (1),
Siebenmeter:3/53/4
Zeitstrafen:12
Rot:

Frauen · 1. Bundesliga · Saison 2017/2018
3. Spieltag · 23.09.2017 · 16:00 Uhr
Buxtehuder SV30:21
Borussia Dortmund
Sportzentrum Nord Buxtehude · Zuschauer : 1100
Live als Internet-Stream auf Sportdeutschland.tv


Scorer:
NameTore7m
Fischer, L.92/3
Schirmer, M.5-
Prior, P.4-
Gubernatis, F.41/2
Kaiser, I.4-
Prior, L.2-
Bölk, E.2-
Nijboer, Y.--
Goos, M.--
Meier, K.--
Knippenborg, L.--
Gronemann, J.--
Peveling, A.--
Haurum, C.--
NameTore7m
Stockschläder, J.5-
Grijseels, A.51/2
Müller, C.4-
Galinska, E.2-
Huber, S.22/2
Müller, A.1-
van Kreij, H.1-
Kramer, S.1-
Ferenczi, A.--
Vaszari, V.--
Woltering, C.--
Weisheitel, S.--
Nadgornaja Mansson, N.--
Espinola Perez, I.--