Frauen · 1. Bundesliga · Saison
10. Spieltag · 25.10.2006 · 20:00 Uhr
Frisch Auf Göppingen27:24
Borussia Dortmund
EWS-Arena Göppingen (Hohenstaufenhalle) · Zuschauer : 800
Schiedsrichter : Bernd Andler & Harald Andler
Ausführlicher Liveticker

Bisherige Begegnungen:

» anzeigen alle 16 Spiele

15 Spiele(g/u/v)
Frisch Auf Göppingen(2/3/5)
Borussia Dortmund(5/3/2)

Frauen · 1. Bundesliga · Saison
10. Spieltag · 25.10.2006 · 20:00 Uhr
Frisch Auf Göppingen27:24
Borussia Dortmund
EWS-Arena Göppingen (Hohenstaufenhalle) · Zuschauer : 800
Schiedsrichter : Bernd Andler & Harald Andler
Ausführlicher Liveticker

24.10.2006 - Felix Bu - hbvf.de
Göppingen will im Duell mit Dortmund die nächsten Punkte einfahren
Hagen Gunzenhauser, bisher Co-Trainer und jetzt verantwortlich für die Frisch Auf Frauen, hatte am Samstag in Oldenburg einen Start nach Maß. Mit einer guten Abwehrleistung und einer teilweise überaus deutlichen Führung rang man den Favoriten nieder und nahm am Ende beide Punkte mit. Dennoch ist Göppingen mit jetzt fünf Zählern weiter in der Gefahrenzone, und so ergibt sich aus der Partie gegen Dortmund, das nur einen Punkt dahinter rangiert, eine große Brisanz. Die Begegnung wird von den hochkarätigen Gebrüdern Andler in der Hohenstaufenhalle um 20 Uhr angepfiffen.

Frauen · 1. Bundesliga · Saison
10. Spieltag · 25.10.2006 · 20:00 Uhr
Frisch Auf Göppingen27:24
Borussia Dortmund
EWS-Arena Göppingen (Hohenstaufenhalle) · Zuschauer : 800
Schiedsrichter : Bernd Andler & Harald Andler
Ausführlicher Liveticker

25.10.2006 - Felix Buß - hbvf.de
Göppingen kämpft sich gegen Dortmund auf Rang acht vor
In einem umkämpften Spiel, das trotz eines fast dauernden Vorsprungs der Gastgeberinnen lange offen blieb, hatten weder Aufsteiger Göppingen noch Mitkellerkind Dortmund viel zu verschenken. Die Frisch Auf Frauen konnten sich vor einer tollen Kulisse von 800 Zuschauern nach der zehnten Spielminute aus einer guten Deckung heraus mit einigen Ballgewinnen immer wieder absetzen, doch kämpfte sich die Borussia regelmäßig zurück. So auch während einer neunminütigen Durststrecke der Grün-Weißen in der zweiten Halbzeit, als die Gäste in Überzahl von 20:17 (39.) auf 20:20 (42.) aufschlossen. Mami Tanaka im Frisch Auf-Tor konnte sich in dieser wichtigen Phase steigern und hielt das Unentschieden fest. Dank einer konzentrierten Deckungsarbeit, einiger Undiszipliniertheiten der Dortmunderinnen sowie den aufdrehenden Grün-Weißen Munteanu und Hess gelangten die Gastgeberinnen schließlich auf die Siegerstraße und gewannen verdient mit 27:24.

Kurzstatistik:
Frisch Auf GöppingenBorussia Dortmund
Torschützen:
Siebenmeter://
Zeitstrafen:
Rot: