Frauen · 1. Bundesliga · Saison 2014/2015
12. Spieltag · 25.01.2015 · 16:00 Uhr
TSV Bayer 04 Leverkusen34:25
HSG Bad Wildungen Vipers
Ostermann-Arena Leverkusen · Zuschauer : 600
Ausführlicher Liveticker

Bisherige Begegnungen:

» anzeigen alle 21 Spiele

20 Spiele(g/u/v)
TSV Bayer 04 Leverkusen(6/1/3)
HSG Bad Wildungen Vipers(3/1/6)

Frauen · 1. Bundesliga · Saison 2014/2015
12. Spieltag · 25.01.2015 · 16:00 Uhr
TSV Bayer 04 Leverkusen34:25
HSG Bad Wildungen Vipers
Ostermann-Arena Leverkusen · Zuschauer : 600
Ausführlicher Liveticker

25.01.2015 - abe
Leverkusen will gegen Bad Wildungen den ersten Heimsieg 2015 holen
Wieder kommt ein Aufsteiger in die Smidt-Arena, doch dieses Mal wollen es die Leverkusener Elfen besser machen als beim letzten Mal. "Die Mannschaft will und muss sich für das schlechte Spiel gegen die Füchse Berlin rehabilitieren, und so wird sie auch auftreten", sagt Trainerin Renate Wolf, die am Sonntag (25.01./16.00 Uhr) nahezu ihren kompletten Kader gegen die Bad Wildungen Vipers ins Rennen um Tore und Punkte schicken kann. Die Chefin erwartet eine ähnlich gute Leistung wie am vergangenen Wochenende beim Sieg in Celle, als vor allem die beiden "Tormaschinen" Jennifer Rode (11) und Kim Naidzinavicius (8) auf Hochtouren liefen.

Frauen · 1. Bundesliga · Saison 2014/2015
12. Spieltag · 25.01.2015 · 16:00 Uhr
TSV Bayer 04 Leverkusen34:25
HSG Bad Wildungen Vipers
Ostermann-Arena Leverkusen · Zuschauer : 600
Ausführlicher Liveticker

25.01.2015 - abe, TSV
Leverkusen mit jugendlichem Elan zu Sieg gegen die Bad Wildungen Vipers
Die Uhr zeigte die 50. Spielminute, und die 600 Zuschauer in der Smidt-Arena rieben sich verwundert die Augen. Auf der Platte stand fast in kompletter Besetzung das in den vergangenen Jahren so erfolgreiche Juniorteam der Leverkusener Elfen. Ramona Ruthenbeck auf Rückraum Mitte, Pia Adams im linken, Johanna Heldmann im rechten Rückraum, Anna Seidel am Kreis - "Jugend forsch“ war angesagt beim 34:25 (16:13) der Elfen gegen die Bad Wildungen Vipers.

Kurzstatistik:
TSV Bayer 04 LeverkusenHSG Bad Wildungen Vipers
Torschützen:Karolius (4), Jochin (9/1), Naidzinavicius (8/1), Loest (1), (3), (1), Seidel (4), (1/1), (1), (1/1), (1), Schmidt-Robben (1), Busch (2), Bolze (2), Pollmer (1), Vasilescu (8/3), (1), (1), (4), Nagy (5/1),
Siebenmeter:4/64/5
Zeitstrafen:13
Rot:

Frauen · 1. Bundesliga · Saison 2014/2015
12. Spieltag · 25.01.2015 · 16:00 Uhr
TSV Bayer 04 Leverkusen34:25
HSG Bad Wildungen Vipers
Ostermann-Arena Leverkusen · Zuschauer : 600
Ausführlicher Liveticker


Scorer:
NameTore7m
Jochin, A.91/1
Naidzinavicius, K.81/2
Seidel, A.4-
Karolius, J.4-
Rode, J.30/1
Stefes, M.1-
Heldmann, J.1-
Adams, P.11/1
Jörgens, J.1-
Loest, A.1-
Ruthenbeck, R.11/1
Hagel, N.--
Adeberg, N.--
Salamakha, V.--
Müller, A.--
NameTore7m
Vasilescu, L.83/3
Nagy, P.51/1
Stockschläder, J.4-
Busch, A.2-
Bolze, N.2-
Schmidt-Robben, M.1-
Cipaian, S.1-
van Gulik, S.1-
Pollmer, J.10/1
van Beurden, H.--
Raum, M.--
Brütsch, M.--
jxxx.asia jporn.asia jadult.asia