Frauen · 1. Bundesliga · Saison 2013/2014
29. Spieltag · 10.05.2014 · 19:30 Uhr
Buxtehuder SV29:19
TuS Metzingen
Sportzentrum Nord Buxtehude · Zuschauer : 1200
Schiedsrichter : Urs Mücke & Sven Titze
Live als Internet-Stream auf hbf-video.net
Ausführlicher Liveticker

Bisherige Begegnungen:
25.01.20201. BLTuS Metzingen - Buxtehuder SV32:17
02.11.2019DHB-PBuxtehuder SV - TuS Metzingen19:26
04.05.20191. BLBuxtehuder SV - TuS Metzingen22:25
06.03.20191. BLTuS Metzingen - Buxtehuder SV33:18
26.05.20181. BLTuS Metzingen - Buxtehuder SV30:24
03.02.20181. BLBuxtehuder SV - TuS Metzingen25:28
04.11.2017DHB-PBuxtehuder SV - TuS Metzingen25:26
28.05.2017DHB-PBuxtehuder SV - TuS Metzingen24:23
01.03.20171. BLTuS Metzingen - Buxtehuder SV27:25
25.09.20161. BLBuxtehuder SV - TuS Metzingen28:33

» anzeigen alle 21 Spiele

20 Spiele(g/u/v)
Buxtehuder SV(1/0/9)
TuS Metzingen(9/0/1)

Frauen · 1. Bundesliga · Saison 2013/2014
29. Spieltag · 10.05.2014 · 19:30 Uhr
Buxtehuder SV29:19
TuS Metzingen
Sportzentrum Nord Buxtehude · Zuschauer : 1200
Schiedsrichter : Urs Mücke & Sven Titze
Live als Internet-Stream auf hbf-video.net
Ausführlicher Liveticker

09.05.2014 - BSV
Buxtehude empfängt Metzingen zum ersten „Endspiel“ um die Europapokal-Plätze
Im Saisonfinale der Handball-Bundesliga Frauen (HBF) wird es noch einmal richtig spannend. Auch wenn die Titel bereits an den Thüringer HC (Meister) und den HC Leipzig (Pokalsieger) vergeben sind, ist seit dem Final Four in Leipzig zumindest der Kampf um die Europapokal-Plätze wieder komplett offen! Durch die überraschende Finalteilnehme der HSG Blomberg-Lippe im DHB-Pokal steht fest, dass nur der Dritte und Vierte der Handball-Bundesliga Frauen in den EHF-Cup kommen. Wenn der Buxtehuder SV also auch in der kommenden Saison wieder international spielen will, muss mindestens Platz vier her.

Frauen · 1. Bundesliga · Saison 2013/2014
29. Spieltag · 10.05.2014 · 19:30 Uhr
Buxtehuder SV29:19
TuS Metzingen
Sportzentrum Nord Buxtehude · Zuschauer : 1200
Schiedsrichter : Urs Mücke & Sven Titze
Live als Internet-Stream auf hbf-video.net
Ausführlicher Liveticker

10.05.2014 - fcb
Buxtehude dreht nach der Pause auf und festigt mit Sieg über Metzingen Rang vier
Vor etwa 1100 Zuschauern gelang dem Buxtehuder SV am Samstagabend ein wichtiger Sieg. Mit dem insgesamt souveränen 29:19-Erfolg über die TuS Metzingen konnte das Team von Dirk Leun Rang vier festigen und hat nun fünf Zähler Vorsprung auf die unterlegenen Gäste. Der vierte Platz berechtigt zur Teilnahme am EHF-Pokal. Die TuS Metzingen war vor allem in der Phase nach dem 12:9-Halbzeitstand nicht auf der Platte und büßte innerhalb weniger Minuten die Chance auf Punkte im Norden ein. Vor dem Anpfiff wurden die Lieblingsspielerinnen der Fans aus 25 Jahren Buxtehuder Bundesligageschichte geehrt: Susanne Petersen, Steffi Melbeck und Andrea Bölk.

Kurzstatistik:
Buxtehuder SVTuS Metzingen
Torschützen:Hayn (2), Bülau (11/6), Podpolinski (3), Gubernatis (5/1), Deen (2), Oldenburg (5), Zelmel (1), Stefani (3), Engel (4), Mößinger (1), Minevskaja (6/2), (1), (2), (2),
Siebenmeter:7/77/3
Zeitstrafen:34
Rot:

Frauen · 1. Bundesliga · Saison 2013/2014
29. Spieltag · 10.05.2014 · 19:30 Uhr
Buxtehuder SV29:19
TuS Metzingen
Sportzentrum Nord Buxtehude · Zuschauer : 1200
Schiedsrichter : Urs Mücke & Sven Titze
Live als Internet-Stream auf hbf-video.net
Ausführlicher Liveticker


Scorer:
NameTore7m
Bülau, R.116/6
Oldenburg, J.5-
Gubernatis, F.51/1
Podpolinski, J.3-
Hayn, M.2-
Deen, M.2-
Zelmel, L.1-
Kaiser, I.--
Lamp, S.--
Luschnat, M.--
Gronemann, J.--
Prior, L.--
Lenz, A.--
Limberg, L.--
NameTore7m
Minevskaja, S.62/3
Engel, C.4-
Stefani, P.3-
Padutsch, T.2-
Covic, M.2-
Mößinger, L.1-
Leibssle-Balogh, B.1-
Putzke, S.--
Hesel, C.--
Lengyel, E.--
Orban-Smideliusz, J.--
Kubasta, A.--
Temes, B.--