Frauen · 1. Bundesliga · Saison 2013/2014
9. Spieltag · 30.10.2013 · 19:30 Uhr
HSG Blomberg-Lippe25:26
VfL Oldenburg
Sporthalle am Schulzentrum Blomberg · Zuschauer : 811

Bisherige Begegnungen:
30.03.20191. BLHSG Blomberg-Lippe - VfL Oldenburg33:30
28.10.20181. BLVfL Oldenburg - HSG Blomberg-Lippe35:28
18.02.20181. BLVfL Oldenburg - HSG Blomberg-Lippe30:34
13.09.20171. BLHSG Blomberg-Lippe - VfL Oldenburg26:30
14.05.20171. BLVfL Oldenburg - HSG Blomberg-Lippe36:28
25.01.20171. BLHSG Blomberg-Lippe - VfL Oldenburg31:25
08.05.20161. BLVfL Oldenburg - HSG Blomberg-Lippe28:25
24.01.20161. BLHSG Blomberg-Lippe - VfL Oldenburg31:31
04.03.20151. BLVfL Oldenburg - HSG Blomberg-Lippe20:22
27.09.20141. BLHSG Blomberg-Lippe - VfL Oldenburg31:31

» anzeigen alle 31 Spiele

30 Spiele(g/u/v)
HSG Blomberg-Lippe(4/2/4)
VfL Oldenburg(4/2/4)

Frauen · 1. Bundesliga · Saison 2013/2014
9. Spieltag · 30.10.2013 · 19:30 Uhr
HSG Blomberg-Lippe25:26
VfL Oldenburg
Sporthalle am Schulzentrum Blomberg · Zuschauer : 811

29.10.2013 - Ole Rosenbohm - VfL, red
Oldenburg steht vor Duell in Blomberg: Wenzl krank
Fünf Oldenburger Nationalspielerinnen sind noch auf dem Heimweg, Julia Wenzl muss erkrankt mit dem Training aussetzen: Zwei Tage vor dem nächsten Bundesligaspiel am morgigen Mittwoch wartet Leszek Krowicki, der Trainer der Handballerinnen des VfL Oldenburg, noch auf seine halbe Mannschaft. Erst im Laufe des Montags landeten Wiebke Kethorn, Anna Loerper, Maike Schirmer und Angie Geschke mit der deutschen Nationalmannschaft in Frankfurt/Main, Laura van der Heijden in Amsterdam. Als einziger Trainingstag vor der Partie um 19.30 Uhr im Lipperland bei der HSG Blomberg bleibt also nur der Dienstag.

Frauen · 1. Bundesliga · Saison 2013/2014
9. Spieltag · 30.10.2013 · 19:30 Uhr
HSG Blomberg-Lippe25:26
VfL Oldenburg
Sporthalle am Schulzentrum Blomberg · Zuschauer : 811

30.10.2013 - Ole Rosenbohm, VfL Oldenburg
VfL Oldenburg hält in Blomberg knappe Führung fest und nimmt erfolgreich Revanche
Die Handballerinnen des VfL Oldenburg haben am heutigen Mittwochabend mit einem 26:25 (14:9)-Sieg bei der HSG Blomberg-Lippe ihren dritten Platz in der Bundesliga verteidigt. Dabei steigerten sich die Gäste gegenüber der Pokal-Heimniederlage gegen die HSG vom 5. Oktober (28:34) zwar in allen Belangen, mussten aber nach langer, klarer Führung am Ende fast noch einen Punkt abgeben. Und zudem verletzte sich in der Schlussphase auch noch Torfrau Tess Wester an Fingern der linken Hand.

Kurzstatistik:
HSG Blomberg-LippeVfL Oldenburg
Torschützen:Bauer (2), Müller (1), Bormann-Rajes (1), Berndt (3), Smits (4), Malestein (3/2), (7/2), (4), Loerper (8/5), Kethorn (4), Birke (5), Wenzl (3), Schirmer (1), van der Heijden (4), (1),
Siebenmeter:4/54/6
Zeitstrafen:43
Rot:

Frauen · 1. Bundesliga · Saison 2013/2014
9. Spieltag · 30.10.2013 · 19:30 Uhr
HSG Blomberg-Lippe25:26
VfL Oldenburg
Sporthalle am Schulzentrum Blomberg · Zuschauer : 811


Scorer:
NameTore7m
Jongenelen, I.72/2
Rüffieux, L.4-
Smits, X.4-
Malestein, A.32/2
Berndt, K.3-
Bauer, L.20/1
Müller, F.1-
Bormann-Rajes, L.1-
Wahle, K.--
Großheim, D.--
Klaunig, G.--
Hetmanek, B.--
Monz, A.--
Roch, I.--
NameTore7m
Loerper, A.85/5
Birke, K.5-
van der Heijden, L.4-
Kethorn, W.4-
Wenzl, J.3-
Schirmer, M.1-
Otto, A.1-
Schnack, K.--
Wester, T.--
Renner, J.--
Deters, T.--
Meyer, A.--
Geschke, A.-0/1