Frauen · 1. Bundesliga · Saison
19. Spieltag · 26.02.2006 · 16:00 Uhr
FHC Frankfurt/Oder34:26
Rostocker HC

Bisherige Begegnungen:


2 Spiele(g/u/v)
FHC Frankfurt/Oder(2/0/0)
Rostocker HC(0/0/2)

Frauen · 1. Bundesliga · Saison
19. Spieltag · 26.02.2006 · 16:00 Uhr
FHC Frankfurt/Oder34:26
Rostocker HC

25.02.2006 - dpa
PSV Rostock reist ohne Roelofsen nach Frankfurt
Die Bundesliga-Handballerinnen des PSV Rostock wollen am Sonntag (16.00 Uhr) den FHC Frankfurt/Oder überraschen. Verzichten muß Trainer Ute Lemmel dabei allerdings auf Kreisläuferin Diane Roelofsen, die noch an einer Achillessehnenverletzung laboriert.

Frauen · 1. Bundesliga · Saison
19. Spieltag · 26.02.2006 · 16:00 Uhr
FHC Frankfurt/Oder34:26
Rostocker HC

26.02.2006 - Matthias Braun und red
Frankfurterinnen festigten 6. Platz - 34:26 gegen Rostock
Der Frankfurter HC festigte mit einem 34:26 (20:14)-Sieg über den PSV Rostock am Sonntag in der heimischen Brandenburg-Halle den 6. Tabellenplatz in der Handball- Bundesliga der Frauen. Es war für die Frankfurterinnen der zehnte Saisonsieg, dem neun Niederlagen gegenüberstehen. Rostock hat nach dem Sieg der TSG Ketsch über den Buxtehuder SV nun zwei Punkte Abstand auf das rettende Ufer. Beste Torschützen waren Raissa Tichonowitsch (10/5) und Arjenne Paap (6) für den FHC, für die Gäste trafen Svenja Spriesterbach (10) und Gesine Paulus (8/4) am häufigsten.

Kurzstatistik:
FHC Frankfurt/OderRostocker HC
Torschützen:
Siebenmeter://
Zeitstrafen:
Rot:

Frauen · 1. Bundesliga · Saison 2005/2006
19. Spieltag · 26.02.2006 · 16:00 Uhr
FHC Frankfurt/Oder34:26
Rostocker HC


Scorer:
NameTore7m
Tichonowitsch, R.105/5
Paap, A.6-
Jochin, A.5-
Neuendorf, S.3-
Geschke, A.3-
Wolska, A.2-
Hering, M.2-
Büttner, S.1-
Kot, M.1-
Techert, J.1-
Klijn, D.--
Kramarczyk, K.--
NameTore7m
Spriestersbach, S.10-
Paulus, G.84/4
Kordt, S.2-
Grundmann, D.2-
Savic, D.1-
Bombis-Robben, J.1-
Steinfurth, N.1-
Schulze, A.1-
Gienapp, C.--
Kordt, C.--
Brandenberger, P.--
Finck, K.--
jxxx.asia jporn.asia jadult.asia